Models & AkteurInnen gesucht

Vor einiger Zeit habe ich beschlossen, eine Pause einzulegen mit der Personenfotografie. Nun ist es aber wieder an der Zeit in der dunklen Fotografie mein Unwesen zu treiben, einige Ideen in die Tat umzusetzen. Themenmässig soll es grundsätzlich „Back To Roots“ werden.

Read more „Models & AkteurInnen gesucht“

FotoUpdate: Friedhof Der Erotik 2

Der zweite Teil meiner Reihe „Friedhof Der Erotik“ ist nun online. Ursprünglich wollte ich die Fotos wie üblich nach meinem Stil in Schwarz/Weiss oder Sepia machen. Aber dann hatte ich spontan Lust mal was ganz anderes zu machen und die Bilder in Farbe zu zeigen. Mir gefällts so sehr und hoffe natürlich euch auch?!! Ist mal was anderes finde ich.

Weitere Bilder von schaurig schönen Friedhöfen und deren wunderschönen Engelsstatuen kommen bald. Diese werden wahrscheinlich in meiner Tradition Schwarz/Weiss sein.

Hier geht es zur Galerie >>>

Foto Update: Bloody X-MAS 01&02 online!

Diese Idee hatte ich schon seit vielen Jahren im Kopf! Dann entschied ich mich vorläufig keine Personenfotografie mehr zu machen. Dieses Jahr aber kam die „Magie“ und Lust meine ursprünglichen Wurzeln der Fotografie und Film, nämlich der Gore, Blood & Guts Kunst, wieder aufleben zu lassen, zurück. Ich kann es also doch nicht seinlassen 🙂 Der Grund ist einfach, man kann es vielleicht mit einem Sportler vergleichen. Ein Sportler hat den Drang und Lust sich zu bewegen und an die Grenzen zu gehen, wenn er nur noch still rumsitzt, geht er ein und verkümmert, er kriegt Entzugserscheinungen. So gehts mir ähnlich mit den Sachen, die in meinen Hirngewinden rumgeistern. Mir fehlt einfach was, wenn ich meine Sachen nicht machen kann. Der Grund, dass ich keine Personenfotografie mehr machen wollte ist, habe ich auch eine Lösung gefunden. Ich dachte, passende Models für meine Fotos, finde ich praktisch nur in der CH Szene, was auch bedingt stimmt, aber ich habe eine andere Möglichkeit gefunden, wo ich geeignete Leute finden kann, die nichts mit der CH Schwarzen Szene zu tun haben.

Bloody X-MAS Nr. 01 & 02 mit dem Model Danielee!

Danke auch für Tami für die Unterstützung beim Set basteln.

Hier geht es zur Galerie >>>

Mein neues Fotobuch angekommen

Nun sind meine Bilder der Serie „Friedhof der Erotik“ in Form eines Fotobuches.

Sieht super aus, Fine Art Druck, edel und extrem detailtreu. Bin sehr zufrieden, zumal zum ersten Mal mein Dark Surreal Stil richtig dargestellt ist bei einem Druck. Nicht ganz billig, aber es ist es wert!

Nachtrag:
Das Video befindet sich in der Video Gallery / Diverses

Bücher von Gerald Axelrod

Mein aktueller Lesestoff ist das neuste Buch von Gerald Axelrod „Frankenstein und die Illuminaten“. Gerald und ich machten unabhängig voneinander ähnliche Fotostile bzw. haben teilweise die gleichen fotografischen Interessen und Geschmäcker. So wurde ich natürlich aufmerksam auf seine Bücher und begann diese zu kaufen und zu geniessen. Ich besitze alle seine Bücher und sind ein wichtiger Teil meiner Sammlung. Vor einigen Jahren lernte ich Gerald und Liane Angelico in Wien persönlich kennen und lernte nebst tollen Künstler auch  sehr nette Menschen kennen.

Wer gerne mystische Schwarzweiss Fotografien insbesondere von Engel und unheimlichen Orten mag, der sollte unbedingt mal seine Bücher anschauen. Die neusten Bücher in Farbe von Gerald sind ebenso fotografisch fantastisch und sehr informativ. Ich bin mir sicher, ihr habt gewisse geschichtliche oder mystische Themen noch nie fotografisch so gesehen und die Informationen dazu sind einzigartig. Ich kenne viele mystische und geschichtliche Fakten, wenn ich aber seine Bücher lese und anschaue, kann ich sehr viel dazulernen und erfahren. Gerald scheint ein wandelndes Geschichtslexikon zu sein, unglaublich seine Wissenskompetenz!

Nebst der Fotografie und Bücher machen Gerald und Liane auch Führungen (Blutgräfin und Dracula), welche ich zwar leider noch nicht besuchen konnte, aber trotzdem sehr empfehlen kann.

Mehr Informationen erfährt ihr auf der offiziellen Website von Gerald und Liane.