Models & AkteurInnen gesucht

Vor einiger Zeit habe ich beschlossen, eine Pause einzulegen mit der Personenfotografie. Nun ist es aber wieder an der Zeit in der dunklen Fotografie mein Unwesen zu treiben, einige Ideen in die Tat umzusetzen. Themenmässig soll es grundsätzlich „Back To Roots“ werden.

Read more „Models & AkteurInnen gesucht“

Geisterjäger John Sinclair ist wieder da…

Natürlich war er nie weg. Der original Kultautor Jason Dark hat in letzter Zeit nicht mehr alleine an den John Sinclair Geschichten geschrieben. Zahlreiche Fremdautoren haben öfters mitgeschrieben und die Beiträge von Jason Dark tauchen nur noch hin und wieder auf. Nichts gegen diese Autoren, aber ich selber interessiere mich nur für das Original! Mir wäre lieber gewesen, man hätte die Veröffentlichungen reduziert oder ganz aufgehört, ich sammle diese „Fremd“ Geschichten auch nicht mehr, nur noch die Originalgeschichten von Jason Dark. Aber das ist Ansichtssache und um das geht es heute hier gar nicht.

Read more „Geisterjäger John Sinclair ist wieder da…“

FotoUpdate: Friedhof Der Erotik 2

Der zweite Teil meiner Reihe „Friedhof Der Erotik“ ist nun online. Ursprünglich wollte ich die Fotos wie üblich nach meinem Stil in Schwarz/Weiss oder Sepia machen. Aber dann hatte ich spontan Lust mal was ganz anderes zu machen und die Bilder in Farbe zu zeigen. Mir gefällts so sehr und hoffe natürlich euch auch?!! Ist mal was anderes finde ich.

Weitere Bilder von schaurig schönen Friedhöfen und deren wunderschönen Engelsstatuen kommen bald. Diese werden wahrscheinlich in meiner Tradition Schwarz/Weiss sein.

Hier geht es zur Galerie >>>

Foto Update: Bloody X-MAS 01&02 online!

Diese Idee hatte ich schon seit vielen Jahren im Kopf! Dann entschied ich mich vorläufig keine Personenfotografie mehr zu machen. Dieses Jahr aber kam die „Magie“ und Lust meine ursprünglichen Wurzeln der Fotografie und Film, nämlich der Gore, Blood & Guts Kunst, wieder aufleben zu lassen, zurück. Ich kann es also doch nicht seinlassen 🙂 Der Grund ist einfach, man kann es vielleicht mit einem Sportler vergleichen. Ein Sportler hat den Drang und Lust sich zu bewegen und an die Grenzen zu gehen, wenn er nur noch still rumsitzt, geht er ein und verkümmert, er kriegt Entzugserscheinungen. So gehts mir ähnlich mit den Sachen, die in meinen Hirngewinden rumgeistern. Mir fehlt einfach was, wenn ich meine Sachen nicht machen kann. Der Grund, dass ich keine Personenfotografie mehr machen wollte ist, habe ich auch eine Lösung gefunden. Ich dachte, passende Models für meine Fotos, finde ich praktisch nur in der CH Szene, was auch bedingt stimmt, aber ich habe eine andere Möglichkeit gefunden, wo ich geeignete Leute finden kann, die nichts mit der CH Schwarzen Szene zu tun haben.

Bloody X-MAS Nr. 01 & 02 mit dem Model Danielee!

Danke auch für Tami für die Unterstützung beim Set basteln.

Hier geht es zur Galerie >>>

Video: GHOST live in Geneva 2015

Hier ist mein Video von dem supercoolen Konzert der schwedischen Band Ghost. Wie zu frühreren KISS Zeiten verbergen die Musiker ihre wahre Identität bisher erfolgreich. Ich hatte nach der Show die Gelegenheit mit den Musiker zu plaudern und vorallem zu erfahren wer sie wirklich sind und wie sie aussehen, denn sie wahren da bereits unmaskiert und auf dem Sprung zum nächsten Konzert in Wien. Sie unterschrieben bzw. signierten mir meine Sachen und statteten mich noch mit Gitarren Picks aus. Signieren ist wohl zutreffender, denn sie unterschreiben nicht mit Namen, sondern mit Zeichen, sonst würden sie sich ja verraten. Ich finds irgendwo witzig ein Geheimnisträger zu sein wer sie sind. Fotos vom Konzert erfolgen demnächst.

Nachtrag:
Das Video findet ihr in der Video Gallery / Music!