Düschtärä Lärm us Bärn…

… so lautet der Textaufdruck innen im Album der Band Grusig, ein musikalisches Nebenprojekt der Band Chotzä aus Bern (CH). Genauer gesagt sind die Macher des Albums „Dr Anfang vor Misäärä“ Gruäbähung und Grüsu. Ersterer hat sogar bis auf die Akustikgitarren alle Instrumente eingespielt. Respekt! Ein tolles Album, vor allem weil es auf der Basis der Spontanität entstanden ist bzw. die Musiker nie proben.

Dieser Lärm aus Bärn ist aber von der ganz coolen und geilen Sorte!
Das Digipak ist limitiert auf 250 Stk.

Lesestoff: Der Pestbote #3

Gestern traf die dritte Ausgabe des Black Metal Underground Magazins „Der Pestbote“ ein. Ich habe mir die „Erzgebirge“ Version bestellt. Nebst dem wie immer sehr informativen und exquisite gemachten Magazin sind ein A2 Poster und satte 3 CD’s beigelegt!

Wer sich für die Printausgabe interessiert, sollte umgehend diese bestellen, die Exemplare sind schlussendlich ausverkauft und nur noch als digitalen Download erhältlich.