FilmShopping August 2018 – Teil 2

Meine heutige Ausbeute von meinem kurzen Besuch in meiner Heimatstadt. Die Filme konnte ich gebraucht aber im sehr neuwertigen Zustand für CHF 47.50.- erwerben. Es lohnt sich immer Flohmärkte und Trödlerläden regelmässig zu besuchen. Einige Filme habe ich bereits schon. Entweder in einem anderem Format oder als DVD. Z.B. 8mm. Da dieser Film bisher nirgends, nicht mal in den USA, auf Blu-Ray bisher offiziell veröffentlich wurde, noch eine neue Auflage erschien, habe ich die DVD als Reserve gekauft. Auf Deutsch gibt es zur Zeit keine andere Fassung und ist mittlerweile offiziell vergriffen. Wenige Shops bieten noch Restexemplare an. Der Film lief auch im TV mehrmals auf diversen Kanälen, da wurde er aber geschnitten ausgestrahlt.

Read more „FilmShopping August 2018 – Teil 2“

TV Serie: Der letzte Bulle

Ich habe die deutsche TV Krimiserie „Der letzte Bulle“ bisher eigentlich mehr oder weniger ignoriert oder nur durch Zapping wenig mitbekommen. Der Grund lag vor allem darin, dass die Serie von einem Privatsender produziert und ausgestrahlt wurde/wird. Und da ich die exessiven Werbeunterbrechungen hasse wie die Pest und solche Sender fast nie oder spärlich wenig schaue, entging mir die Serie dadurch irgendwie.

Nun konnte ich bei guter Gelegenheit zwei komplette DVD Boxen (Staffel 1 & 2) besorgen. Ich dachte, auf DVD gibt’s keine Werbeunterbrechungen, gute Gelegenheit die Krimiserie mal anzuschauen.

Read more „TV Serie: Der letzte Bulle“

Filmtipp: Das Haus an der Friedhofmauer

Inhalt:
Norman, ein junger Historiker, ist mit seiner Frau Lucy und seinem kleinen Sohn Bob von New York nach Neu-England umgezogen, um dort gewisse Forschungen weiter zu führen. Sein Vorgänger (Peterson) hatte Selbstmord begangen. Norman mietet ein Haus, welches ihm die Agentin Laura Gittelson vermittelt. Seit dem Tode Petersons, der vorher dort wohnte, steht das Haus in einem schlechten Ruf.

Read more „Filmtipp: Das Haus an der Friedhofmauer“

Filmshopping Juli 2018

Eine Auswahl vom Filmshoppen im Juli. Diejenigen Filme, wo ich auf Flohmärkten etc. für die Weitergabe für den späteren Shop gekauft habe sind nicht auf dem Bild. Es fehlen auch noch ein paar Filme, welche ich nicht gerade zur Verfügung hatte. Z.B. der „Salt“ Film ist ein Austausch in meiner Sammlung von DVD zu Blu-Ray. Die nicht mehr benötigte DVD bitte ich später im Shop an.

Filmtipp: Regression

Der Film basiert auf wahren Begebenheiten!

Film-Inhalt:

Der Polizist Bruce Kenner (Ethan Hawke) ermittelt im Fall der 17 Jahre alten Angela Gray (Emma Watson). Das völlig verängstigte und verstörte Mädchen wurde von einer satanistischen Sekte entführt und vergewaltigt. Angela glaubt, auch ihren Vater John (David Dencik) unter den Tätern gesehen zu haben, was ihr Trauma noch verstärkt. John gibt jedoch vor, sich an nichts erinnern zu können. Um die Amnesie des Vaters zu untersuchen, wird der Psychologe Prof. Raines (David Thewlis) hinzugezogen. Währenddessen führen Kenners Ermittlungen zu immer unglaublicheren Enthüllungen, die den mit allen Wassern gewaschenen Cop bis an den Rand seines Vorstellungsvermögens treiben. Wie Angela wird auch er bald von Albträumen heimgesucht und die Existenz des Teufels erscheint ihm langsam alles andere als unwahrscheinlich…
(Quelle: filmstarts.de)

Happy Freitag der 13. Give Away

Zur Feier des Freitag der 13. verschenke ich diese DVD Freitag der 13. (FSK 18) Deutsch/Englisch Fassung! Der frühe Vogel fängt den Wurm, wer zuerst kommt, bekommt den Film. Teilnahmebedingung: registriertes Mitglied, mind. 18 Jahre alt.

Bis um Mitternacht (13. Juli 2018 Ortszeit) muss das E-Mail bei mir eingetroffen sein mit dem Vermerk „FreitagsDVD“. Andere Kontaktaufnahme werden ignoriert!